Aktuelles

02.05.2023   Opf. Volkskundemuseum BUL, Berggasse 3, 93133 Burglengenfeld

  • 19:00 - 20:00 Uhr
    "Auswandern" in die Hauptstadt?!
    - Oberpfälzer Heimatvereine in München
    Um der Lebenswirklichkeit in der kargen Oberpfalz im 19. Jahrhundert zu entfliehen, waren auch Städte wie München, Nürnberg bevorzugte Ziele. Die "Binnenmigrant/innen" schufen sich neue Netzwerke: eine Vielzahl an Oberpfälzer Heimatvereinen, die teilweise noch heute bestehen. Ohne die Heimatvereine hätte es z. B. den ersten Band von Schönwerths "Sitten und Sagen" nicht gegeben.
    In Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein für die Oberpfalz und Regensburg
    Lorenz Burger, cultheca
    Max. 20 Teilnehmer/innen, Unkostenbeitrag vor Ort: 3,00 € Treffpunkt: Museumskasse
    Kurs-Nr. B-1206, Anmeldung unter www.vhs-schwandorf-land.de

  _____________________________________________________________

Dokumentation ausgewählter Projekte