Schönwerth und Schule

  • Die goldene Bramasche

    Ein unvollendetes Märchen aus der Sammlung von Franz Xaver von Schönwerth

    vervollständigt von Schülern aus der Klasse 5 a
    Konrad-Max-Kunz Realschule Schwandorf

    Ein Projekt der Schönwerth-Gesellschaft e. V.
    unter der Anleitung von
    Erika Eichenseer
  • Wandertag der Grundschule Irlbach
    Bei strahlendem Herbstwetter begaben sich am 22. September die Kombiklasse 1/2 sowie die 1. und 2. Klasse der Grundschule Irlbach auf eine spannende Entdeckungsreise in das Reich des Zwergenkönigs und des Prinzen Roßzwifl im 2014 neu errichteten Schönwerth Märchenpfad beim Sinzinger Walderlebniszentrum.
    --> Ausführlicher Bericht
  • Lehrerfortbildung
    "Franz Xaver von Schönwerth als Gegenstand von W- und P-Seminaren im achtjährigen Gymnasium"
    am 21.10.2013 im Großen Sitzungssaal (Raum 319, Dachgeschoss) des Wissenschaftszentrums für Ost- und Südosteuropa, Landshuter Str. 4, 93047 Regensburg
    Veranstalter: Ministerialbeauftragter für die Gymnasien in der Oberpfalz / Schönwerth-Gesellschaft / Lehrstuhl für Vergleichende Kulturwissenschaft der Universität Regensburg
    --> Flyer mit Programm

          --> Exposé zur Fortbildung (pdf)

Cover gestaltet von Stefanie Kiener

Aktivität der Schönwerth-Gesellschaft auf dem schulischen Sektor

Schönwerth-Realschule in Amberg

Festschrift zur Einweihung 2010 als PDF

-------------------------------------------------------------------------------------------

 

"Die transatlantische Schul-Initiative" über Radijojo World Children's Network

Die Franz Xaver von Schönwerth-Realschule ist ab sofort "On Air".
Die Klasse 6 F nimmt an dem Radioprojekt "The Transatlantic School Initiative", einem internationalem Radioprojekt, teil.

www.radijojo.de/the-transatlantic-school-initiative

--> AZ v. 19.04.2014

--> Brief von Dagmar Gawinowski, SRS

--> Anfrage von Wolfgang J. Fischer

 

 

 

 

Grundschule Arnbruck

Singen und Erzählen war die Zauberformel für einen erfrischenden Vormittag an der Grundschule in Arnbruck für die ersten und dann die fünften Klassen. Adolf Eichenseer riss die Kinder mit lustigen Liedern mit, voll Vergnügen klatschten und schunkelten sie dazu. Erika Eichenseer gewann ihre volle Aufmerksamkeit wieder mit den unbekannten Märchen aus der Schönwerth'schen Sammlung.

Abends war die Aula voll besetzt, und auch die Erwachsenen genossen die heitere Atmosphäre mit Liedern und Märchen. Die Schülerin Maria Weinfurtner wirkte mit großem Können auf der Quetschen und ihrem frechen Gesang zur Freude aller mit.

Mit "Schönwerth in der Schule" werden Märchen den Jüngsten wieder nahegebracht: Mithilfe der Märchenhefte der Schönwerth-Gesellschaft, die an alle Schulen der Oberpfalz verteilt wurden, sind in zahlreichen Schulen Projekte entstanden, die sich mit der Märchen- und Sagenwelt Schönwerths über ein ganzes Schuljahr befassen. Höhepunkt ist dann oft eine szenische Aufführung, ein Märchenfest oder einfach der Besuch einer Märchenerzählerin. Erika Eichenseer vertritt die Schönwerth-Gesellschaft gerne in diesem Projekt ... 

Hier einige ausgewählte Veranstaltungen: 

  • 28. Juli 2015
    60 Buben und Mädchen aus Amberg begaben sich auf die Spuren des Namensgebers ihrer Schule. (Bericht in der AZ v. 28.07.2015)
  • Januar 2014
    Schönwerth begleitet eine Lehrprobe an der Hans-Scholl-Grundschule in Burglengenfeld
  • 05.07.2013
    Grundschule Ramspau     

  • Juli 2012       
    Kreuzschule Regensburg

  • 22.07.2012    
    Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen
    Kindernachmittag "Herrn Schönwerth zu Ehren"
  • 23.02.-25.03.2012
    Museums-Quartier Tirschenreuth
    "Märchenzeit" mit Einführung der "Schönwerth-Würfel"
  • 22.02.2011
    Kindersendung "Radio Mikro", BR 2
    Der Märchenschatz im Stadtarchiv: Prinz Roßzwifl von Isabella Schels
  • 15.02.2011
    Museumsquartier Tirschenreuth
    2. Schönwerth-Matinee der Mittelschule Tirschenreuth

Klasse 4 c der Lindenschule Schwandorf

2010/11 - Ein märchenhaftes Schuljahr mit dem Märchensammler Franz Xaver von Schönwerth

Die Klassenleiterin der Klasse ehemaligen Klasse 4 c der Lindenschule in Schwandorf, Frau Christina Kainer, hat den Eltern zum Schuljahrschluss eine Zusammenfassung der Schönwerth-Aktivitäten gezeigt, darunter auch dieses Bild, das 2012 entstanden ist.
Die Klasse 4 c war mit vielfältigen Ideen und Projekten an den Feierlichkeiten in den Schönwerth-Jubiläumsjahren 2010 und 2011 beteiligt.
Dafür sei den Kindern und ihrer engagierten Lehrerin ein herzlicher Dank gesagt.

 --> Flyer

 

 

Schönwerth-Eichenseer - Leseheft

Franz Xaver von Schönwerth: Sagen und Märchen aus der Oberpfalz.

Leseheft und didaktisches Begleitheft, hg. im Auftrag der Schönwerth-Gesellschaft e.V. von Erika Eichenseer, Spintler Druck und Verlag, Weiden 2009 und Büro Wilhelm Verlag, Amberg 2010.

[mehr Info zu Erika Eichenseer]