Termine nach Vereinbarung

1. Projekte, Veranstaltungen, Arbeiten auf Ihre Anfrage

  • Interessieren Sie sich für die Arbeit mit Schönwerth-Texten?

  • Wollen Sie Vorträge darüber halten und brauchen weiterführende Informationen?

  • Wollen Sie einen fundierten, variablen Vortrag über Franz Xaver von Schönwerth buchen?

  • Wollen Sie ein neues Projekt aufbauen, z.B. für Jugendherbergen an historischen Orten?

  • Möchten Sie in Schulen fachübergreifend mit Märchen arbeiten?

  • Wollen Sie  eine Veranstaltung musikalisch begleiten?


Melden Sie sich einfach bei der Schönwerth-Gesellschaft:
Kontakt: Erika Eichenseer, Tel. 0941 - 81454, a.e.eichenseer@t-online.de

2. Märchenführungen: Märchenpfad Sinzing

Führungen für Familien, Gruppen, Vereine und Betriebe können individuell gebucht werden. Ausgebildete Märchenerzählerinnen erzählen altersgemäß passende Märchen.

Anmeldung: bei KEB Regensburg-Stadt, Tel. 0941-597 2253
familienbildung.und.mehr@keb-regensburg-stadt.de


Öffnungszeiten: Führungen finden nur statt in der wettermäßig guten Jahreszeit. Ohne Führung ist der Pfad ganzjährig kostenfrei begehbar.

Mehr Info über den Märchenpfad Sinzing finden Sie hier: --> MÄRCHENPFAD SINZING

3. "Der Schatz des Franz Xaver von Schönwerth":
--> Vortrag von Erika Eichenseer mit regionalen Sagen oder Märchen

Kontaktieren Sie Erika Eichenseer: 0941-81454 oder a.e.eichenseer@t-online.de

Veranstaltungskalender 2018

30.09.2018   Schwandorf, Lichtwerk-Kino, Postgartenstr.

  • Kurzfilm-Festival in Schwandorf
    mit „Digital Fairy Tales“ am Sonntag, 30.09.2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr
    Eine neue Darstellungsmöglichkeit für Märchen ist die digitale Verfilmung
    Organisatoren: Julia Schnorrer, freischaffende Regisseurin aus Schwandorf; Kinobetreiber Frederik Hohrath.

    --> Mehr zu "Digital Fairy Tales"

29.09.2018   Runtingerhaus, Keplerstr 1, Regensburg

  • 16:45 Uhr
    Prinz Roßzwifl als Schattentheater. Für Erzähler/Innen und Interessierte.
    Leitung: Hermann Schmucker

22.07.2018   Neusath-Perschen, Freilandmuseum, Neusath 200, 92507 Nabburg

26.05.2018    Bräustüberl Edelmannshof, Perschen 13, 92507 Nabburg

  • 10:00 Uhr Vorstands- und Beiratssitzung
  • 12:30 Uhr Mitgliederversammlung der Schönwerth-Gesellschaft e. V.

 

 

 

 

 

 

 

Bild:
Michael Mathias Prechtl

Veranstaltungskalender 2017

11.12.2017   Regensburg, Pfarrsaal Steinweg (mit Kolping)

  • 19:30 Uhr
    "D'Schoof hams gsagt"
    . Eine andere Weihnachtsgeschichte von Erika Eichenseer mit Gaby Seifert und Berit Proctor.

02.12.2017   Schwandorf, Stadtbibliothek, Sandstr. 5

  • 11:00 Uhr
    Vorstands- und Beiratssitzung
  • 12:30 Uhr
    Mitgliederversammlung der Schönwerth-Gesellschaft e. V.

20.11.2017   Regensburg, Pfarrsaal Steinweg (mit Kolping)

  • 19:30 Uhr
    "Vom Tod und vom ewigen Leben"
    . Totenbrauchtum, Geschichten und Kabarett.
    Oberpfälzisches Totenbrauchtum ist reichhaltig, tiefgründig. Geschichten dazu erhellen den Glauben unserer Vorfahren.
    Mit Erika Eichenseer und Karin Simon.

27.10.2017   Lappersdorf, Aurelium

  • 19:30 Uhr
    "Sitzweil" mit Literaturpreisträgering und Märchenforscherin Erika Eichenseer
    Veranstalter: FU/CSU Lappersdorf
    --> MZ v. 02.11.2017

26.10.2017   Regensburg, Pfarrsaal Steinweg 28 a

  • 19:00 Uhr
    "Perlentränen"
    . Ein Legendenabend mit Erika Eichenseer, Berit Proctor und Musik.
    Legenden sind tiefgläubige Märchen, von denen Schönwerth viele gesammelt hat.
    Für den Marienmonat Oktober sind sie eine wertvolle Bereicherung.

21.09.2017   93059 Regensburg, Pfarrsaal Steinweg 28 a

  • 19:00 Uhr
    "Bitte Erzähln Oma/Opa, ned vorlesn"!
    Märchen blühen zu höchster Sprachform auf, wenn sie erzählt werden. Kein anderes Medium hat die Kraft des gesprochenen Wortes. Erika Eichenseer, Gaby Seifert und Berit Proctor zeigen die Unterschiede dieser uralten Sprachkultur.
    Zum Weltkindertag.

14.07.2017   93059 Regensburg, Am Pfaffensteiner Hang 4

30.06.2017   Sinzing-Riegling, Schönwerth-Märchenpfad

  • 16:00 bis 18:00 Uhr
    Mit Oma und Opa auf dem Schönwerth-Märchenpfad für Großeltern und Enkelkinder von 4 bis 9 Jahren
    .
    Katrin Islinger und Anni Langensteiner erzählen und spielen für Groß und Klein.
    Kinder 3 Euro, Erwachsene 5 Euro.
    Anmeldung dringend erwünscht bei KEB Regensburg-Stadt, Tel. 0941-597 2253
    Kurs Nr. F9-157
    familienbildung.und.mehr@keb-regensburg-stadt.de

24.06.2017   Sinzing-Riegling, Schönwerth-Märchenpfad

  • 15:00 bis 17:00 Uhr
    "Zwergerlfest"
    beim Palast des Zwergenkönigs
    Zwerge leben im Wald, nahe an der Natur, sie sind fleißig und kunstfertig. Wir arbeiten und feiern wie die Zwerge und erfahren, was wir aus Zwergengeschichten ablesen können.
    Mit Schönwerth-Märchenerzählerinnen und dem Waldkindergarten
    Familien mit eigenen Kindern pauschal 8 Euro, Einzelpreis 4 Euro.
    Anmeldung erforderlich bei KEB, Tel. 0941-597-2253
    --> Bericht

29.06.2017   93059 Regensburg, Pfarrsaal Steinweg 28 a